Wie sieht idealerweise eine Hochzeit im Sommer an der Ostsee aus: Sonnenschein, ein blauer Himmel mit leichter Bewölkung, etwas Wind, leere Strände, 24Grad und ein entspanntes Hochzeitspaar. Oftmals macht einem dabei das Wetter einen Strich durch diese Wunschvorstellung - nicht b
Manche Orte begeistern einen so, dass man, kaum weg, gleich wieder hin möchte. Ich kenne dieses Gefühl nur zu gut - es geht mir so mit Island und New York. Als mir Sandra im Frühjahr diesen Jahres schrieb, dass sie ihren Mann zum ersten Hochzeitstag mit einem Wochenende in der Ya
Für das Paarshooting mit Sarah und Carsten hatten wir uns zwei Locations überlegt - zu Beginn ein sommerliches Feld im Leipziger Umland und abschließend ein Wehr für Fotos in der goldenen Stunde. Für das gesamte Shooting hatte ich zwei Stunden eingeplant, der Sonnenuntergang erze
Moin aus der Hansestadt Hamburg! Bei schönstem Wetter traf ich mich mit Esther und Moritz für ein ein erstes Kennenlernen in einem gemütlichen Café in St.Georg. Bei großen Tassen frisch gebrühten Kaffee sprachen wir über ihre Wünsche und Erwartungen an Paarfotos, wobei die Beiden
Das Schweriner Schloß mit seinen Parkanlagen und dem angrenzenden Burgsee ist ein wunderschöner und beliebter Ort um Hochzeitsfotos zu machen. Warum also nicht gleich dort heiraten? Das dachten sich wohl auch Wolfgang und Janine, die im Schweriner Ruderhaus mit traumhaftem Blick
Draußen stürmt es und der Regen peitscht gegen die Fensterschreiben - definitiv kein einladendes Wetter zum raus gehen. Da es nun keine Ausreden mehr gab, habe ich mich an das sortieren all der Hochzeiten der letzten Jahre gemacht. Dabei entdeckte ich die Hochzeit von Franni und
Es ist Mitte Dezember und vor zwei Tagen fotografierte ich die letzte Hochzeitsreportage für dieses Jahr. Abermals zog es mich an die schöne Warnemünder Ostsee. Auch wenn keine dicken Schneeflocken vom Himmel fielen, so sorgte doch die winterlich-weihnachtliche Dekoration in der
Neulich war ich mal wieder Gast auf einer Hochzeit - und bis auf mein IPhone hatte ich nichts mit, was irgendwie einer Kamera ähnelt. Ich muss gestehen, es fühlte sich etwas ungewohnt an. Das Brautpaar hatte alle Gäste gebeten bei der Trauung auf eigene Fotos jeder Art zu verz